toni wirthmüller

1960 geboren in münchen

1982-87 studium an der hochschule der künste berlin

1989-90 atelierstipendium in glasgow

1993-00 lehrauftrag für malerei an der hdk berlin

1994 arbeitsstipendium der stiftung kulturfonds preisträger beim deutschen kunstpreis 1994

1994-00 vorträge und workshops an den universitäten von bristol, barcelona, lissabon, dem royal college in london und an der facultad de bellas artes madrid

1999-07 lehraufträge für malerei / installation an der bauhaus-universität weimar

2007 / 08 atelierstipendium / artist in residence, krems a. d. donau / österreich

2009 atelierstipendium kunstraum: sylt quelle, rantum / sylt

auswahl ausstellungen

1985 galerie klaus lea, münchen

1986 galerie hesz, augsburg

1988 galerie mathias kampl, münchen

1990 galerie eigen+art, leipzig (k)

1991 galerie mathias kampl, münchen

1993 kunstraum axel holm, ulm

1994 galerie annick ketele, antwerpen
neue galerie landshut
dirty windows gallery, berlin
1995 galerie mathias kampl, münchen
galerie mathias kampl im scharfrichterhaus, passau

1996 guardini-stiftung, berlin

1998 schauraum gern, eggenfelden
galerie osterwalder, hamburg
galerie mathias kampl, münchen
1999 neue galerie dachau (k)
galerie maerz, linz

2000 art resource transfer, new york (k)
galerie osterwalder, hamburg
kunstverein genthiner elf, berlin
museum moderner kunst passau

2001 goethe-institut lissabon
galeria monumental, lissabon
galerie mathias kampl, münchen

2002 kunsthalle luckenwalde

2003 ambulante galerie passau
galerie eye-[kju:], greifswald

2004 galerie momentum, berlin

2005 stadtmuseum neuötting
haus der fotografie, burghausen (k)
galerie finearts-con. tra, berlin

2006 gehag-forum, berlin
ambulante galerie passau

2007 orte, krems / donau (k)

2008 neue galerie landshut
galerie marianne grob, berlin

.

toni wirthmüller
toni wirthmüller